Lebenslauf


Wolfgang Hafner wurde 1961 in Bielefeld geboren, wo er durch Konzerte mit der Jugendmusikschule und ersten Bandauftritten früh Erfahrungen mit der Wirkung von Musik machte. Nach dem Abitur wurden diese Erfahrungen durch den Zivildienst in einem heilpädagogischen Kinderheim verstärkt. Von 1983 - 1987 studierte er Musiktherapie an der Fachhochschule in Heidelberg.

Wolfgang als Kind

Seit von 1987 bis 2015 arbeitete er an verschiedenen Institutionen der Behinderten- und Altenhilfe, zuletzt in der Oberlinschule in Kehl/Kork.
Seit Oktober 2015 arbeitet Wolfgang im "Klinikum am Weissenhof" einer Psychiatrischen Einrichtung in der
Nähe von Heilbronn.
Außerdem leitet Wolfgang Hafner nebenberuflich musikalisch-therapeutische Fortbildungen und Seminare für Menschen mit Behinderungen und/oder Mitarbeiter mit dem Schwerpunkt Musik und Bewegung.

Wolfgang als Jugendlicher

Durch die Veröffentlichung eigener Kinderlieder sind in den letzten Jahren auch Veranstaltungen in Kindergärten und Grundschulen in Form von Mitmachkonzerten oder Mitgestaltung von Sommerfesten, Schülerworkshops sowie Seminare für Erzieherinnen und Erzieher hinzugekommen. Neben seiner Tätigkeit in der Klinik in Weinsberg
unterstützt er ehrenamtlich den Förderverein Wassertropfen Kork e.V.(www.wassertropfen-kork.de)
In seiner Freizeit ist immer wieder musikalisch oder mit dem Fahrrad unterwegs.

Wolfgang als Erwachsener